Evangelische Stiftung Alsterdorf - Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gGmbH
Anzeige
Evangelische Stiftung Alsterdorf - Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gGmbH

IT-Anwendungsbetreuer *in / Application Manager (m/w/d)

  • IT Consultant
    Systems Administrator
    +2
  • DE
    Hamburg, Hamburg, Germany
Interesse zeigen
  • IT Consultant
    Systems Administrator
    +2
  • DE
    Hamburg, Hamburg, Germany

Über

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.500 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig.

miteinanders steht bei uns für miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander einstehen und auch mal in andere Richtungen zu schauen. miteinanders heißt für uns, individuelle Stärken und ein kollegiales Miteinander zu vereinen, um zusammen Besonderes zu schaffen.

Die medIT des EKA besetzt die Schnittstelle zwischen medizinischem Personal und technisierter Arbeitsumgebung. Wir setzten in der IT auf fachübergreifende Zusammenarbeit. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir Sie als:

IT-Anwendungsbetreuer in / Application Manager (m/w/d) in Vollzeit
Arbeitsumfeld:

Wir sind ein etwas anderes Krankenhaus: Für Menschen mit Behinderung, Epilepsie, für alte Menschen mit und ohne Demenz und für Kinder und Erwachsene mit psychischen Krankheiten. Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf (EKA) gehört mit seinen ca. 800 Mitarbeitenden zu den medizinischen Gesellschaften der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Mit einem der bedeutendsten Epilepsie-Zentren Deutschlands, der qualifizierten Altersmedizin und der Behandlung psychischer Erkrankungen von Erwachsenen und Eltern mit ihren Kindern versorgt das demenzsensible Krankenhaus Patient
innen überregional. Das EKA hat in Hamburg den Auftrag für die Versorgung von Menschen mit Behinderung.

Wir bieten:
Berufliche Sicherheit mit einem zukunftssicheren Arbeitsplatz im Gesundheits- und Sozialwesen mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team und einem attraktiven Arbeitsumfeld
Freiraum für Ihre Ideen und selbständiges Arbeiten
Von Beginn an haben Sie die Chance, an aktuellen Projekten wie KHZG und H3 mitzuwirken
Attraktive und flexible Arbeitszeitmodelle z.B. Mobiles Arbeiten nach erfolgreicher Einarbeitung oder ein Platz in der Kita. Immer passend zu Ihrer Lebenssituation – sprechen Sie uns an
Attraktive tarifliche Vergütung nach KTD inkl. 36 % Urlaubs- und 50% Weihnachtsgeld und betriebliche Altersversorgung (EZVK) – schon während der Probezeit
Geregelte Arbeitszeiten, 5-Tage-Woche und Ausgleich bei geleisteter Mehrarbeit
Fortbildungen und ein Team, welches Sie willkommen heißt und von Anfang an unterstützt
Gesundheit und Mobilität: Fahrradleasing mit Jobrad, Zuschuss zum HVV Deutschland Ticket oder die Nutzung diverser Sportangebote über Wellpass
Aufgaben im Überblick:
BETRIEB – Implementierung, Betreuung der krankenhausspezifischen Software (u. a. KIS, RIS, LIS, PACS ...)
SUPPORT – Fehlerbehebung, Anpassung und Konfiguration der Anwendungen sowie regelmäßige Durchführung von Updates
KOORDINATION – Serviceorientiere Betreuung im operativen Tagesgeschäft, d.h. Bearbeitung der IT-Supporttickets, Zusammenarbeit mit Softwareherstellern und externen Dienstleistern
SCHULUNGEN – Anwenderschulungen und Unterstützung des medizinischen Personals
WEITERENTWICKLUNG – Ausbau der Digitalisierung im Krankenhaus (TI, KHZG, H3)
Wir suchen:
Abgeschlossene IT-Ausbildung oder technisches Studium, gerne mit Berufserfahrung
Quereinsteiger aus dem medizinischen Umfeld mit Erfahrungen in klinischen Systemen (IT-Affinität)
Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
Ganzheitliches Verständnis für IT-Anwendungen, idealerweise bereits Erfahrung in klinischen Abläufen und Krankenhausinformationssystemen
Starke Eigeninitiative sowie eine strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Vergütung: Angelehnt an KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie) (Verhandelbar)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: 38,7 Wochenstunden

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wenn Sie sich von den Aufgaben angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal.

Fragen beantwortet Ihnen gern:
Thomas Malina
Leiter der IT-Abteilung im EKA
Telefon: 040 5077 3369

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Online bewerben

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf
Kennziffer: 24-EKA-00555

www.evangelisches-krankenhaus-alsterdorf.de
www.alsterdorf.de

  • Hamburg, Hamburg, Germany

Berufserfahrung

  • IT Consultant
  • Systems Administrator

Sprachkenntnisse

  • German
Wir verwenden Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren