XX
Anzeige
Heise Online

Head of Ground & Naval Software (w/m/d) 04.07.2024 Hensoldt Oberkochen

  • Embedded
    Backend
    Cyber Security Specialist
    +3
  • Embedded Software
    Scrum
    Kanban
    +3
  • DE
    Germany
Interesse zeigen
  • Embedded
    Backend
    Cyber Security Specialist
    +3
  • Embedded Software
    Scrum
    Kanban
    +3
  • DE
    Germany

Über

HENSOLDT – Innovationen für eine sicherere Welt

HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen.

Als Technologieführer treibt HENSOLDT die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit kontinuierlich aus.

Unsere Produkte sind einsetzbar in den Bereichen Space, Air, Land, Sea, Security, Cyber & Information Space.

2023 erzielte HENSOLDT einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. Nach der Übernahme der ESG GmbH beschäftigt das Unternehmen circa 8.500 Mitarbeiter. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im MDAX notiert.

Für den Bereich „Engineering" suchen wir am Standort Oberkochen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Der Bereich „Engineering" ist für die Entwicklung von (Embedded)-Software für Komponenten und Systeme sämtlicher land- und seebasierter Produkte der HENSOLDT Optronics GmbH verantwortlich.
Als Beispiele sind die optronischen Sichten für Landfahrzeuge sowie Sehrohranlagen für U-Boote inkl. deren Integration in übergeordnete vernetzte Gesamtsysteme zu nennen.

Ihre Aufgaben
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung inkl. Teamunterstruktur
  • Sicherstellung einer effektiven und effizienten Personaleinsatzsteuerung, einer konsistenten Budget-, Workload-, Personal-, Kompetenz- und Investitionsplanung sowie eines aussagekräftigen Berichtswesens im eigenen Verantwortungsbereich
  • Aktives Projekt-Monitoring und Risiko-Management für alle intern und extern zu erbringenden Leistungsanteile
  • Verantwortung zur Durchführung aller vereinbarten Entwicklungsaktivitäten im Zeit-, Kosten- und Qualitätsrahmen sowie die Sicherstellung der effizienten Umsetzung technischer Lösungen gemäß Kundenanforderungen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der verwendeten Rollen, Methoden, Prozesse und Tools, auch für angrenzende Prozesse in enger Abstimmung mit anderen Entwicklungs- und Unternehmensbereichen
  • Aktive Weiterentwicklung des eigenen Leistungsportfolios inkl. eigener Kernkompetenzen sowie langfristiger Partnerschaften mit Entwicklungsdienstleistern
  • Förderung einer kunden-, innovations-, lösungs- und leistungsorientierten Arbeitskultur inkl. aktiver Verantwortungsübernahme auf allen Ebenen
  • Aktive Beziehungspflege zu anderen Entwicklungsabteilungen sowie Funktionsbereichen und Geschäftsfeldern des Unternehmens zur Förderung einer positiven Unternehmenskultur sowie zur Identifikation möglicher Synergien
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der (Technischen) Informatik / Embedded Software / Physik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Weitreichende Erfahrung in der Entwicklung von komplexen vernetzten Software-Systemen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Software-Produktentwicklung, idealerweise im militärischen Umfeld
  • Erfahrungen mit agilen Entwicklungsmethoden (SCRUM, Kanban), dem V-Modell, im Projektmanagement sowie im Kontext Cybersecurity und funktionaler Sicherheit
  • Führungserfahrung sowie Erfahrung in der Teammotivation und -entwicklung
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit sowie eine strukturierte, selbst organisierte und analytische Arbeitsweise
  • Stark ausgeprägtes unternehmerisches Denken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Freuen Sie sich auf
  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote

Entdecken Sie mehr über unsere Benefits „HIER“.

Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind Sie unser*e Kandidat*in!

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns!
Wir freuen uns auf Sie!

Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting-Team gerne zur Verfügung:

Frau Iris Nussbaumer (Festanstellungen) und Frau Lea Schmutz (Festanstellungen)

HENSOLDT engagiert sich für Vielfalt und eine integrierende Firmenkultur. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhjson von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

#J-18808-Ljbffr

Wünschenswerte Fähigkeiten

  • Embedded Software
  • Scrum
  • Kanban
  • Germany

Berufserfahrung

  • Embedded
  • Backend
  • Cyber Security Specialist

Sprachkenntnisse

  • German
Wir verwenden Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren